Reifeneinlagerung

Alle Vorteile der Reifeneinlagerung auf einen Blick:

EinlagerungspaketEinlagerungspaket

Einlagerung

  • Einlagerung für eine Saison (max. 8 Monate)

4x Reifenwechsel

  • Beinhaltet das Umstecken bereits montierter Räder (Reifen + Felge)
  • Die Pakete beinhalten kein RDKS. Es können im Nachgang zusätzliche Kosten im Service Center entstehen

Auswuchten

  • Bessere Laufleistung der Reifen
  • Geringerer Verschleiß aller Komponenten (Lenkachse, Radaufhängung) durch verringerte Vibrationen

Mastercheck

  • 15-Punkte Sichtprüfung für Ihr Auto, inkl. Prüfbericht und einer abschließenden Beratung

Power Air

  • Stickstoff-Reifenfüllung aus dem Rennsport für konstanten Luftdruck und verringerten Reifenverschleiß

Radwäsche

Radwäsche

Lassen Sie Ihre Reifen materialschonend einlagern

Lassen Sie Ihre Reifen materialschonend einlagern

Bei EUROMASTER lagern wir Ihre Reifen so ein, wie die Pneus es am liebsten haben: Kühl, trocken, sauber und absolut materialschonend. Das hat viele Vorteile, denn wir haben nicht nur ausreichend Platz, sondern tragen so zu einem langen Leben Ihrer wertvollen Reifen bei.

Korrekte Lagerung für ein langes Reifenleben

Korrekte Lagerung für ein langes Reifenleben

In unseren EUROMASTER Servicewerkstätten haben wir alles auf das Wohl Ihrer Reifen abgestimmt. In professionellen Lagerräumen bewahren wir Ihre Räder sicher auf. Sie werden bei uns hochkant gelagert und nicht liegend, denn gerade Reifen ohne Felgen können sich sonst leicht verformen.

Mehr Platz für Ihr Leben

Mehr Platz für Ihr Leben

Auch wenn Sie zuhause eine Garage haben, in der Sie Ihre Reifen lagern können, ist das oft nicht der perfekte Platz. Im Winter kann es zu kalt werden, im Sommer zu heiß. Außerdem sollte der Lagerplatz sauber und ausreichend groß sein, damit die Reifen nicht aneinanderkleben. Dann ist aus Ihrer Sicht Ihr Keller der richtige Platz? Auch nicht unbedingt, denn ist er wirklich sicher genug? Ihre Kompletträder haben einen hohen Wert, so dass sie an einem wirklich sicheren Ort gelagert werden sollten. Wenn Ihr Keller ein Fenster hat, könnte das ebenso ein Nachteil sein, denn Sonneneinstrahlungen sind nicht gut für Ihre Pneus. Nutzen Sie lieber den Platz, der Ihnen in Ihrem Zuhause zur Verfügung steht, für andere Dinge. Ihre Reifen sind bei EUROMASTER in jedem Fall am besten aufgehoben.

Fragen rund um die Reifeneinlagerung

Eine Reifenmontage beinhaltet das Aufziehen der Reifen auf die Felgen und das anschließende Aufstecken des Komplettrades auf Ihr PKW. Der Reifenwechsel beinhaltet hingegen lediglich das Aufstecken der bereits vormontierten Kompletträder auf Ihren PKW.

Beim Auswuchten wir das Rad durch Anbringen kleiner Gegengewichte an der Felge, ausgeglichen und dient vor allem der Fahrsicherheit sowie zur Verbesserung des Fahrkomfort. Nicht oder fehlerhaft ausgewuchtete Räder können zudem zu einer schnelleren Abnutzung der Reifen sowie zu Schäden am Fahrwerk und der Lenkung führen.

Wann sollten Ihre Räder ausgewuchtet werden?

  • Wenn das Lenkrad bei hoher Geschwindigkeit anfängt zu flattern
  • Reifenprofile sind ungleichmäßig abgefahren
  • Bei Montage neuer Reifen
  • Nach langer oder falscher Lagerung von Reifen

Ursprünglich aus dem Rennsport kommend sorgt die Stickstoff-Reifenfüllung für einen konstanteren Luftdruck und somit mehr Sicherheit.

Bei einer Achsvermessung werden Ist- und Sollwerte via Diagnosegeräte ermittelt. Bei Abweichungen sollte im Nachgang eine Einstellung der Achse erfolgen. Eine falsch eingestellte Achse kann zu erhöhtem Kraftstoffverbrauch und Reifenverschleiß, sowie zu schlechterem Fahrverhalten führen.

  • Reifenprofile sind ungleichmäßig abgefahren
  • Lenkrad ist beim geradeaus fahren nicht vollständig gerade
  • Während der Fahrt zieht das Fahrzeug nach links oder rechts
  • Beim Bremsen auf gerader Strecke zieht das Fahrzeug zu einer Seite

Unsere Partner

Bosch
Mobile1
Schas
TÜV Rheinland