Autobatterie prüfen und einbauen lassen bei EUROMASTER

Autobatterie - Prüfung und Einbau

Die Autobatterie ist das Herz des Motors. Wenn sie nicht richtig funktioniert, läuft auch Ihr Wagen nicht.

Für viele Fahrer ist es das absolute Horrorszenario: Das Auto bleibt liegen – mitten im Winter bei Minusgraden. Nicht selten liegt das Problem dann bei der Batterie; sie gehört in der kalten Jahreszeit zu den top Verursachern von Autopannen. Gut zu wissen: Es sind bei Weitem nicht nur ältere Fahrzeuge betroffen! Schenken daher auch Sie Ihrer Autobatterie wenigstens jedes Jahr im Spätherbst die notwendige Aufmerksamkeit in Sachen Wartung und Pflege und lassen Sie sie vom Experten auf ihre Leistungsfähigkeit überprüfen. Wir machen mit Ihrer Batterie den Test und geben dann eine fachmännische Einschätzung darüber ab, ob Sie gut ausgerüstet sind oder ob es empfehlenswert ist, eine neue Autobatterie zu kaufen.

Logisch: Gerade in der Winterzeit werden beim Autofahren viele Stromverbraucher aktiviert. Licht, Radio, Heckscheiben- oder sogar Sitzheizung, Scheibenwischer und Gebläse laufen oft gleichzeitig und über einen längeren Zeitraum. Dies kann einer schwachen Autobatterie den letzten Stoß versetzen. Daher gilt es besonders während der kalten Tage Energie zu sparen und etwa die Heckscheibenheizung (zeitweise) abzustellen, sobald die Sicht wieder frei ist. Auf diese Weise bleibt gewährleistet, dass die Lichtmaschine die Batterie stets vollständig nachladen kann.

Warum Autobatterien ausfallen

Die Lebensdauer der Autobatterie ist von vielen Faktoren abhängig – lange Standzeiten oder überwiegender Kurzstreckenverkehr können die Lebensdauer beispielsweise vermindern. Der Klassiker der schädlichen Einflüsse ist jedoch die Tiefentladung der Batterie durch stundenlanges Brennen des Abblendlichtes am parkenden Fahrzeug. Wird sie dagegen regelmäßig überladen, kann es ebenfalls zum Defekt kommen. Funktioniert zum Beispiel der Regler der Lichtmaschine nicht einwandfrei, tritt dieses Ereignis manchmal ein.

Je älter die Autobatterie, desto wahrscheinlicher wird ein Ausfall. Auch wenn sie bereits einmal tiefentladen war, wird es kritisch und es kann erneut zu einem vergeblichen Startversuch kommen. Liegt eine Beschädigung vor oder ist die Batterie älter als fünf Jahre, sollten Sie diese checken lassen.

Natürlich spielt auch die Qualität der Autobatterie eine tragende Rolle: Billige Batterien haben oft weniger Power und können bei Fahrzeugen mit vielen elektronischen Verbrauchern nicht mit belastbaren Markenbatterien mithalten. Natürlich lässt sich das nicht pauschalisieren und auch preisgünstige Batterien können bei entsprechender Pflege eine angemessene Lebensdauer aufweisen. Die Experten in Ihrem EUROMASTER Servicecenter beraten Sie gerne, wenn es darum geht die ideale Wahl zu treffen. In unserem Sortiment führen wir Autobatterien vieler Hersteller für jeden Anspruch und Geldbeutel.

Übrigens: Ein Ausfall der Autobatterie bringt nicht nur Komforteinbußen mit sich, sondern hat insbesondere sicherheitsrelevante Aspekte.

Batterie defekt – was nun?

Und wenn Sie doch einmal in Not geraten, weil die Autobatterie ihren Dienst verweigert, kann es nicht schaden sich selbst helfen zu können! Denn gerade im Winter wartet man oftmals unverhältnismäßig lange auf einen Pannendienst, da dieser aufgrund glatter oder verschneiter Straßen und vermehrten Einsatzfällen nur langsam vorankommt. Halten Sie dafür ein qualitativ hochwertiges Starthilfekabel in Ihrem Fahrzeug bereit, das alle gängigen Sicherheitsnormen erfüllt. Laien wird darüber hinaus dringend empfohlen eine Anleitung mitzuführen, die genau erklärt, worauf geachtet werden muss, um Minus- und Pluspol nicht zu verwechseln. Generell gilt: Bei Unsicherheiten lieber einen Fachmann konsultieren, weil Fehler zu kostspieligen Schäden an der Fahrzeugelektrik führen könnten.

Wenn Sie vermeiden möchten, dass Ihr Auto ein zweites Mal batteriebedingt streikt oder wenn Sie eine fachmännische Einschätzung darüber wünschen, ob Ihre Autobatterie voll geladen ist oder wann Sie einen Wechsel in Betracht ziehen sollten, besuchen Sie Ihr EUROMASTER Servicecenter. Fragen wie beispielsweise welche Autobatterie sich für welches Auto eignet und warum sich Ihre Batterie schon wieder entladen hat und was die Einheit „Ah“ bedeutet, beantworten wir fair und verständlich. Von Banner bis Varta: Wir machen den Test mit jeder Batterie Marke und sorgen für einen allzeit reibungslosen Start!    

Expertentipp zur Autobatterie