Platz eins in der Kategorie Reifenservice: EUROMASTER ist Beste PROFI Werkstatt-Marke 2018

Mannheim, 12. September 2018 – Der Werkstatt-Experte EUROMASTER wurde gestern auf der internationalen...[mehr]

Mannheim, 12. September 2018 – Der Werkstatt-Experte EUROMASTER wurde gestern auf der internationalen Leitmesse Automechanika als bester Reifenservice-Anbieter mit dem Preis Beste PROFI Werkstatt Marke 2018 ausgezeichnet.

„Es ist eine große Ehre, diesen begehrten Preis zum dritten Mal in Empfang nehmen zu dürfen“, sagt Michael Bogateck, Direktor Verkauf bei EUROMASTER Deutschland und Österreich. „Unser Dank gilt allen Kunden und Freunden unseres Unternehmens, die uns zum besten Dienstleister gewählt haben. Wir werden alles geben, um auch in zwei Jahren wieder hier stehen zu dürfen.“ 

In den vergangenen sechs Monaten waren alle Leser der Fachzeitschrift PROFI Werkstatt aufgefordert, ihre bevorzugten Anbieter zu wählen. Die Leserwahl zur Besten PROFI Werkstatt Marke findet alle zwei Jahre statt. EUROMASTER wurde jetzt zum dritten Mal in Folge als bester Dienstleister in der Kategorie Reifenservice ausgezeichnet.

Werkstattleiter haben mit ihrer Stimme ihre Erfahrungen mit Anbietern, Marken und Produkten verschiedener Kategorien geteilt. Auf Basis aller Stimmen wurden aus mehr als 200 Anbietern die 22 Besten ausgewählt. Die Fachzeitschrift PROFI Werkstatt hatte bereits zum dritten Mal in Kooperation mit der Fachmesse Automechanika zur Leser-Markenwahl im Bereich Nutzfahrzeug-Aftermarkt aufgerufen.

 

im Bild:

Michael Bogateck, Direktor Verkauf Deutschland und Österreich (li.), und Carsten Fischer, Bereichsleiter Verkauf (re.) nahmen den Preis Beste PROFI Werkstatt-Marke 2018 entgegen.


EUROMASTER setzt auf Nachwuchs: 74 Auszubildende starten ihre Karriere als KFZ-Mechatroniker und Kaufleute

Mannheim, 10. September 2018 – Der Werkstatt-Experte EUROMASTER hat zum 1. September 2018 74 Auszubildende...[mehr]

Mannheim, 10. September 2018 – Der Werkstatt-Experte EUROMASTER hat zum
1. September 2018 74 Auszubildende eingestellt, die jetzt in einem Servicecenter oder in der Mannheimer Zentrale ins Berufsleben starten.

„Wir freuen uns über die neuen Kolleginnen und Kollegen, denn nur mit jungen Leuten und neuen Ideen können wir uns als Unternehmen ständig weiterentwickeln. Jedem, der seine Ausbildung gut abschließt und bei EUROMASTER bleiben möchte, bieten wir in der Regel im Anschluss einen festen Arbeitsplatz. In den vergangenen Jahren haben wir im Schnitt 60 Prozent aller Auszubildenden übernommen“, sagt Andreas Berents, Geschäftsführer EUROMASTER Deutschland und Österreich.    

51 der Berufsstarter absolvieren eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker, 17 werden Kaufleute im Groß- und Außenhandel werden, fünf im Einzelhandel, und einer erlernt den Beruf des Kaufmanns für Büromanagement. In regionalen Veranstaltungen kommen die Auszubildenden in diesen Tagen erstmals zusammen, um einen ersten Überblick über den Alltag und die Prozesse bei Europas Werkstattexperten zu bekommen. Im Januar 2019 werden alle eine gemeinsame Woche verbringen, in der sie sich dann zu ihren ersten Erfahrungen bei EUROMASTER austauschen und das Unternehmen sowie die Konzernmutter Michelin intensiver kennenlernen können.

 

 


EUROMASTER erweitert Servicenetz: Drei neue Franchisepartner in Norddeutschland

Mannheim, 21. August 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER hat drei neue Franchisepartner in Norddeutschland...[mehr]

Mannheim, 21. August 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER hat drei neue Franchisepartner in Norddeutschland gewonnen: R.S.E. Reparatur Service Ehm in Kayhude vor den Toren Hamburgs, die Hermann Bunte Auto-Elektrik GmbH aus Papenburg und Mülot Autotechnik
Reifen GmbH & Co. KG aus Lübz in Mecklenburg-Vorpommern erweitern in diesem Jahr das EUROMASTER-Servicenetzwerk im Norden Deutschlands.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit allen drei Unternehmen. Sie sind in ihren Regionen führende Anbieter und wollen jetzt unter der starken Marke EUROMASTER weiterwachsen. Zwei der neuen Partner haben uns ausgewählt, um ihr Angebot im Reifenservice und -handel zu erweitern, der dritte Partner, um sich stärker im Autoservice zu etablieren“,sagt EUROMASTER-Chef Andreas Berents.

Reparatur Service Ehm aus Kayhude firmiert schon seit Anfang März unter der Marke EUROMASTER. Der moderne Betrieb, der seinen Strom über eine Photovoltaikanlage selbst produziert und für seine Kunden schon länger eine E-Säule anbietet, hatte sich zuvor vor allem auf den schnellen Reparaturservice für alle Marken und die Instandsetzung von Motoren und Getrieben fokussiert. „Die Integration in das EUROMASTER-Netzwerk lief reibungslos. Jetzt sehen wir mehr und mehr, wieviel Potenzial wir noch beim Ausbau unseres Reifengeschäfts haben“, sagt Eigentümer Rando Ehm.

 

Ab September 2018 wird auch der Papenburger Betrieb Hermann Bunte Auto-Elektrik GmbH zum Service-Netzwerk von EUROMASTER zählen. Das Unternehmen gehört zu der traditionsreichen Bunte Gruppe aus Papenburg, zu der ein Mercedes-Benz-Autohaus, die Bunte Spedition und ein Mineralölhandel mit eigenem Tankstellennetz mit zwölf Standorten zählt. „Mit uns können EUROMASTER-Kunden jetzt von einem noch zuverlässigeren Pannenservice in der Region Nordwest profitieren“, freut sich Bunte-Geschäftsführer Lars Bunte. „Gleichzeitig freuen wir uns auf die vielen Flotten-und Leasingkunden von EUROMASTER, die ab September für ihren Auto- und Reifenservice auch zu uns kommen werden.“

Im Oktober 2018 startet schließlich die Partnerschaft mit der Mülot Autotechnik Reifen
GmbH & Co.KG, die nicht nur Autoservice anbietet, sondern auch ein europaweit bekannter Spezialist für Reifen-Runderneuerung ist. Geschäftsführer Kay-Uwe Mülot: „Wir sind sicher, dass wir mit der neuen Partnerschaft einen großen Fortschritt machen werden, denn die Qualität und Kompetenz von EUROMASTER überzeugen nicht nur immer mehr Privatkunden, sondern auch große Unternehmen in ganz Deutschland.“

im Bild: neuer EUROMASTER-Franchisepartner R.S.E. Reparatur Service Ehm in Kayhude

 

 


Zum neunten Mal zur „Best Brand“ gewählt: EUROMASTER überzeugt Nutzfahrzeug-Profis im Reifenservice

Mannheim / Stuttgart, 22. Juni 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER wurde jetzt bei der großen Leserwahl...[mehr]

Mannheim / Stuttgart, 22. Juni 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER wurde jetzt bei der großen Leserwahl der Fachmagazine lastauto omnibus, trans aktuell und FERNFAHRER in Kooperation mit der Expertenorganisation Dekra zum neunten Mal in Folge als bester Reifendienstleister auf Platz eins gewählt. Die Wahl ist eine reine Nutzerwahl, bei der Praxis-Erfahrungen der Leser ausschlaggebend sind.

Am gestrigen Abend nahm EUROMASTER-Geschäftsführer Andreas Berents den Preis „Best Brand“ im neuen Stuttgarter Schloss entgegen: „Wir freuen uns riesig über die Wertschätzung, die uns bei dieser Wahl erneut entgegengebracht wurde. Unsere Aufgabe ist es, die Mobilität unserer Kunden zu sichern. Um sie erfolgreich zu erfüllen, entwickeln wir kontinuierlich neue Angebote und bauen unser Servicenetz aus. Allein in den letzten zwölf Monaten sind fünf neue Nutzfahrzeug-Servicepoints dazugekommen. Vielen Dank an alle, die für uns gestimmt haben. Eine tolle Motivation!“

Knapp 13.000 Leser wählen einmal im Jahr ihre bevorzugten Marken in verschiedenen Kategorien. EUROMASTER wurde seit 2010 jedes Jahr zum besten Reifendienstleister gewählt.

im Bild: Michael Bogateck (li, Direktor Verkauf EUROMASTER Deutschland und Österreich) und Andreas Berents (re., Geschäftsführer EUROMASTER Deutschland und Österreich)

 


EUROMASTER bietet neuen Service für Fahrer von Elektrofahrzeugen: Schnellladesäulen von Allego jetzt an bundesweiten Standorten

Mannheim, 24. April 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER hat sein Service-Angebot erweitert: In Kooperation...[mehr]

Mannheim, 24. April 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER hat sein Service-Angebot erweitert: In Kooperation mit dem Ladeinfrastrukturbetreiber Allego installiert EUROMASTER jetzt im Rahmen des europäischen Förderungsprojekts FAST-E Schnellladesäulen an zunächst zehn Standorten in Deutschland. Die ersten Ladestationen stehen bereits in Rostock und Saarbrücken; Berlin, München, Duisburg und Düsseldorf folgen in diesen Tagen. Weitere Standorte werden im weiteren Verlauf des Jahres ausgestattet.

„Die Ausrüstung unserer Servicecenter mit den neuen Schnellladesäulen von Allego ist ein weiterer Schritt in unserer Rund-um-Shopping-Strategie. Jeder Autofahrer soll alles, was er rund um sein Fahrzeug benötigt, bei uns bekommen. Dazu gehören selbstverständlich auch Angebote für Elektrofahrzeuge“, erklärt Andreas Berents, Geschäftsführer EUROMASTER Deutschland und Österreich.

Ein Elektrofahrzeug kann jetzt bei EUROMASTER innerhalb von 30 Minuten geladen werden. Der CO2-freie Ökostrom stammt ausschließlich aus deutschen Wasser- und Windkraftwerken. Die Schnellladesäulen lassen drei verschiedene Steckertypen zu und erlauben, dass zwei Fahrzeuge gleichzeitig geladen werden. Allego betreibt in Deutschland und Europa eines der größten Netze von Ladesäulen, die alle wichtigen Ladekarten und Zugangs-Apps unterstützen und die vertragslose Bezahlung mit Kreditkarte ermöglichen. Die Ladestationen gewährleisten einen 24-Stunden-Service und werden von Allego technisch überwacht und gewartet.

„Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit EUROMASTER einen aktiven Beitrag zum Ausbau der Elektromobilität in Deutschland leisten können. Wir wollen, dass Autofahrer hierzulande ein möglichst engmaschiges Netz von Ladesäulen vorfinden. Zugleich unterstützen wir EUROMASTER, sich frühzeitig im Bereich der Elektromobilität zu positionieren“, betont Martin Heine, Sales Manager bei Allego.



Leser des Fachmagazins Firmenauto wählen Beste Marken: EUROMASTER überzeugt Fuhrparkmanager und Flottenbetreiber zum sechsten Mal

Mannheim / Rust, 19. April 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER wurde jetzt zum sechsten Mal zum...[mehr]

Mannheim / Rust, 19. April 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER wurde jetzt zum sechsten Mal zum beliebtesten Reifendienstleister gewählt.

Gestern Abend nahm Carsten Fischer, Bereichsleiter Verkauf, im Rahmen einer Gala-Veranstaltung den Preis für EUROMASTER entgegen: „Ich kann versichern, dass unsere mehr als 2.000 Mitarbeiter in ganz Deutschland und unsere knapp 100 Franchisepartner täglich alles geben, damit unsere Kunden zufrieden und sicher Auto fahren. Toll, dass unsere Arbeit so honoriert wird. Vielen Dank an alle, die uns gewählt haben.“

Die Fuhrparkprofis und Leser des Fachmagazins Firmenauto wählen einmal jährlich ihre bevorzugten Anbieter in verschiedenen Kategorien. Alle Gewinner werden mit dem begehrten Preis „Beste Marke“ ausgezeichnet.

 

EUROMASTER wurde zuvor schon in den Jahren 2011, 2014, 2015, 2016 und 2017 zum besten Reifendienstleister gewählt.

 

 

im Bild: Carsten Fischer, Bereichsleiter Verkauf bei EUROMASTER, und Key Account Manager Mark Watteler nehmen den Preis Beste Marke in Rust entgegen.

 


EUROMASTER weitet Komfortservice für Privatkunden deutschlandweit aus: Das Auto wird abgeholt, repariert und zurückgebracht

annheim, 16. April 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER bietet seinen Komfortservice für Privatkunden jetzt...[mehr]

annheim, 16. April 2018 – Der Werkstattexperte EUROMASTER bietet seinen Komfortservice für Privatkunden jetzt auch in Hamburg und München an. In Düsseldorf und Frankfurt am Main soll der Start des neuen Angebots im nächsten Monat erfolgen.

Der neue EUROMASTER-Komfortservice bietet Kunden die Möglichkeit, bequem online den gewünschten Reifen- oder Autoservice zu buchen und das Fahrzeug an einem Wunschort im Stadtgebiet abholen zu lassen. Die EUROMASTER-Experten erledigen alle Arbeiten in der Werkstatt und bringen das Auto an den vom Kunden angegebenen Ort zurück. Das Beste: Zum Start wird in allen drei Städten keine Servicepauschale erhoben.

„Gleich nach der Einführung in Berlin haben wir ein wachsendes Interesse an unserem Komfortservice verzeichnen können. Unser Ziel ist es, ihn noch in diesem Jahr in allen großen Städten Deutschlands anzubieten, denn es ist genau das, was sich unsere Kunden heute wünschen: Sie müssen nicht zu uns kommen, wir kommen zu ihnen und erledigen alles“, erklärt Volker Zens, Direktor Marketing EUROMASTER Deutschland und Österreich.

Unter www.EUROMASTER.de/komfort können sämtliche Serviceleistungen gebucht werden. Der Status der Auftragsarbeiten kann vom Kunden jederzeit live online verfolgt werden. Über eine Chat-Funktion können Kunde und EUROMASTER-Mitarbeiter immer in Kontakt treten und sich zu eventuell auftretenden Fragen austauschen. In der Regel wird das Fahrzeug noch am selben Tag zurückgebracht.